Sie sind hier:

Team

Aussenansicht

Innenansicht

Gartenlaube

Öffnungszeiten

So finden Sie uns

Allgemein:

Startseite

Kontakt / Reservierung

Impressum

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns Ihnen gerne etwas näher vorstellen.

Hervorragende Speisen und Getränke - das Beste ist uns gerade gut genug. Bei unseren Zutaten achten wir stets auf eine gleichbleibend hohe Qualität. So pflegen wir einen engen Kontakt zu unseren Lieferanten. Und ist es sehr wichtig zu wissen, was hinter den Produkten steckt.

Es begann im Jahre 1986, als Hermann und Rosemarie Enzenross die damalige
fürstliche Domäne Bauhof pachteten, um Ihre landwirtschaftlichen Kapazitäten auszubauen. Nach über 10 Jahren Pacht, vielen Baustellen und viel viel Arbeit haben Sie im Mai 1999 die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und den Gutshof erworben. Heute können Sie sich stolze Eigentümer dieser prächtigen Anlage nennen.
Nach vielen Jahren geprägt durch Plagerei, Schufterei und Ärger haben Sie sich in einer
landwirtschaftlich krisenreichen Zeit dazu entschlossen, einen neuen Weg zu gehen. Nach langen Überlegungen und Diskussionen in der Familie waren sich die beiden nicht sicher, wohin der Weg Sie führen wird. Aber eines stand fest:
Die noch aktive Landwirtschaft muss miteinbezogen werden!
d.h. hofeigene Produkte sollten fester Bestandteil beim Aufbau des zweiten Standbeines werden. Auf dieser Basis begannen wir die vorhandenen Gewölberäume zu restaurieren. Nach und nach kam die Idee einer " Besenwirtschaft " immer mehr zum tragen, welche heute als Dauerbetrieb lizenziert ist. Nur unter Mithilfe der Großfamilie konnte die Idee innerhalb eines Jahres verwirklicht werden. Im Baufieber sprudelten nur so die Ideen aus den eigenen Reihen. Dies war u.a. die Geburtsstunde unserer Gartenlaube, welcher unser allseits geliebter " Holzschopf " Platz machen musste. Heute lädt unser Gewölbe mit Anbau sowie unsere Gartenlaube dazu ein, das Ambiente der ehemaligen fürstlichen Domäne, abseits der belebten B311, in Ruhe zu genießen. Bei geselligem Beisammensein
können die Erwachsenen das Ambiente und die Gastfreundschaft in vollen Zügen genießen, während die Kinder beim Schaukeln, Sandeln, Ball spielen... sich austoben können. Hin und wieder lenkt unser Zwerghasen-Paar und deren Mitbewohner die Aufmerksamkeit von Groß & Klein, Jung & Alt auf sich.
SIND SIE JETZT NEUGIERIG GEWORDEN?
Wir laden Sie zu einem Besuch bei uns ein, in gemütlicher, rustikaler Atmosphäre bei Most und herzhaftem Vesper mit selbstgebackenem Brot, einige schöne Stunden zu genießen.

Ihr Hofschenke - Team